FlightScope

Flight_scope_Logo_Homepage

In unserer Videohalle werden Alle Fittings mit dem Flightscope gemacht. Über den kompletten Flug verfolgt der Launch-Monitor, welcher als 3D-Doppler Radar arbeitet, die Bälle und Berechnet so die Exakte Flugkurve des Balls

In der folgenden Abbildung ist der Hauptbildschirm zu sehen. Der aktuelle Schlag wird graphisch angezeigt. Dazu die Carry (reine Flugdistanz) und die Total Distanz. Dadurch kann das Ergebnis hervorragend beurteilt werden. Sonst ist ein Schätzen doch sehr ungenau. Der Smash Faktor als Verhältnis von Ball- zu Schlägerkopfgeschwindigkeit beschreibt die Effizienz des Schlags. Ebenso ist die Schwungrichtung abzulesen. Wird von innen nach außen geschlagen, gerade oder von außen nach innen. Des weiteren sind die Startwinkel dargestellt. Wichtig ist ebenfalls der Spin und die Spinachse. Dazu misst das Radar tatsächlich dem drall der ball.

flightscope

flightscope2

 

 

 

 

 

 

 

 

Für einen Überblick der Verteilung der Schläge gibt es eine Vogelperspektive. Auch für die Abstufung der einzelner Schläger eines Satzes wertvoll.

 

flightscope3flightscope6